Energiearbeit oder Geistiges Heilen

was ist Energiearbeit

Unter dem Begriff Energiearbeit (Geistiges Heilen) versteht man, die uns natürlich angeborene Fähigkeit des Heilens, mittels reiner Gedankenkraft und wohlwollender Herzensenergie. Alles im Leben ist Schwinung und einst entstanden durch die Kraft der Gedanken (mental). Im Sportbereich wird die Mentalkraft eingesetzt um zu siegen (dies ist mitlerweile bekannt), in den alten Hochkulturen wurde die Mentalkraft eingesetzt in Verbindung mit unseren Gefühlen um Ziele zu erreichen die weit über unsere Vorstellungskraft hinausreichen.

So kann ein sogenannter Heiler seine Fähigkeiten auf ein bestimmtes Ziel wie; Krankheit, Lebensthemen und Situationen ausrichten, mit der Absicht gemäss der götlichen Ordnung Heilung zu erziehlen. 

was kann Energiearbeit oder Geistiges Heilen bewirken

Geistiges Heilen energie-massage.com

Geistiges Heilen ist Ur-Alt und wird seit thausenden von Jahren auf der ganzen Welt praktiziert, um den Menschen zu helfen bei sämtlichen Lebensthemen. Geistiges Heilen kann positiv auf Krankheitsbilder einwirken, und bei der Heilung unterstützen. Ob wie in den heiligen Tempeln mit reiner Geisteskraft, oder wie bei den Schamanen durch Rituale und Körperarbeiten gearbeitet wird, spielt dabei keine Rolle.

So wird auch in unserer westlichen Welt von den Wundern des Jesus Christus erzählt, der unzähligen Menschen die Erlösung brachte. Den Möglichkeiten der Geistigen Welt und kosmischen Energien sind keine Grenzen gesetzt.

funktioniert Energiearbeit oder Geistiges Heilen immer

Grundsätzlich wird davon ausgegangen, dass immer eine Wirkung erziehlt wird, diese jedoch nicht in bewusster Form direkt in Kraft tritt, und teils die Energien nicht wahrgenommen werden. Da es zu wenig Forschung und Fakten gibt, welche die Wirkungsweise belegen, kann keinesfalls eine Garantie geben werden. Ein seriöser Heiler wird Sie immer darauf Hinweisen und niemals Versprechungen diesbezüglich machen.

Es gilt folgender Grundsatz aus Luisa Francia -Kubaba:

"Nur durch die Aktivierung der eigenen Heilkraft, 

durch den beherzten Entschluss, etwas zu finden was Heilung ermöglicht, kommt der Prozess des Heilens in Gang"

 

In den meisten Kantonen der Schweiz ist es verboten sich Heiler zu nennen.

Geistheiler die in St.Gallen arbeiten, nennen sich Energetiker um nicht mit den Gesetzesregelungen in Konflikt zu geraten. Zumindest in unserer Praxis beachten wir, dass die gesetzliche Grundlage den Begriff Geistiges Heilen offiziell verbietet.

Auch Begriffe wie Heilmassage, Heilbehandlung, Heilmedium und so weiter sind nicht erlaubt sowie die Formulierung aktivieren der Selbstheilungskräfte.

Heiler, Heilerin, Geistheilerin, Heiler St.Gallen, Heiler Ostschweiz, Praxis für Geistiges Heilen St.Gallen, Praxis für Energiearbeit, Hilfe durch Geistiges Heilen,

Wir bilden sie aus zum Energie-Massagetherapeuten und eröffnen ihre eigene Praxis

Massagekurs buchen

spirituelle Seminare

Heilerausbildung